Wieder einmal hatte Oyama-Karate Ingolstadt e.V. sein traditonellen über rund sechs Stunden andauernden Prüfungs-LG in Ingolstadt abgehalten, in dem das ganze Spektrum aus dem Shin-Kyokushin gelehrt wurde. Zudem fanden sich nebst Sempai und Kohais aus dem gleichnamigen Dojo u. a. auch diverse Dojos aus Freiburg, Nürnberg und Schwabach ein, um sich unter den strengen Augen von Shihan Andreas in den Bereichen Kihon , Ido- Geiko, Kata schulen zu lassen. Den Abschluss bildete dann ein Kumite- Test, bei dem alles nochmals abverlangt wurde von den Teilnehmern. Dann konnten einige Kohais danach erschöpft , aber mit großer Freunde aus der Hand von Shihan Andreas ihren nächsten Kyu-Grad entgegen nehmen. Wir gratulieren hierzu aus unserem Dojo - Juliane zum 10.Kyu - Daniel und Tom zum 8. Kyu, und - André zu seinem 4. Kyu. Das ganze wurde dann mit einem Essen im SHINSHU abgerundet, wo dann das ein oder andere Bier floss ;-) . Osu!