Vom 05.-07.06.2015 fand in Oostende an der belgischen Nordseeküste in Anwesenheit von rund 450 Teilnehmern und 20 Instruktoren das seit langem größte Event im Fullkontakt-Karate und das bei strahlenden Sonnenschein statt. Diese Veranstaltung wurde dabei von der belgischen u. holländischen Shinkyokushinkai-Organisation gemeinsam veranstaltet.

Dazu nahmen auch Shihan und WKO-Präsident Kenji Midori mit dem Sekretär der WKO u. Branch Chief Shihan Yazukasu Koi teil. Unter anderem waren auch die Instruktoren wie Shiahn Koen Scharrenberg (6.Dan/ Präsident der EKO Shinkayokushinkai), Shihan David Picktall (6.Dan /UK- IFK), Shihan Jan Bulow (6.Dan/ WKO-Branch Demnark), Hansi Nico Gordeau (8.Dan/Intern. Budokai- Holland), Shihan Dave Jonkers (7.Dan/ AIKO-Ashihara Karate-Holland), Shihan Gilbert Cleveringa (5.Dan/ WKO-Branch Holland), SHihan KOen Spitaels (5.Dan/ Belgein National Coach) und Sensei JOnathan Tineo (3.Dan/ aktiver Kämpfer in Kyokushonkai aus Spanien mit vielen Titeln) und als spcial Guest Semmy Schilt ais Holland (6. Dan/ Ashihara- u. dreifacher K1-World Champion).

Auch eine Delegation von Karate-Kas mit Sensei Andreas vom OYAMA-KARATE Ingolstadt waren auf diesem Camp anwesend, das unter dem Motto stand, alle Kyokushinkai-Verbände in Europa (Shinkyokushinkai, Ashihara, Kyokushinkai-Union, Matsushima-Group, usw.) gemeinsam an einem Ort zusammen zu bringen und auch zusammen zu trainieren. Dabei wurde in Farbgurt- und Schwarzgurt-Leistungsklassenguruppen trainiert, bei denen dann verschiedene Aspekte des Shin- Kyokushinkai-Karate, wie auch in den anderen Vollkontakt-Karate-Stilrichtungen, gelehrt wurde.

Auch das gesellige kam dabei nicht zu kurz und man konnte die Vielfalt der Biersorten in einigen Pubs kennenlernen und war ein toller Ort, um mit anderen Karate-Kas sich auszutauschen. Parallel fand auch eine internationale 4.Dan-Prüfung statt, die von Shihan Juan C. Escalera, Shihan Cyral Andrews und Shihan Alwyn Heath (alle 6. Dan) abgenommen wurde. Sowohl im technischen, wie auch im kämpferischen Prüfungsteil konnten unsere DKO-Schwarzgurte (DKO-Kadertrainer) Mustafa Bacak u. unser Ehrenmitglied H. Son Vu die Prüfer überzeugen und mit Stolz Ihren 4.Dan entgegennehmen. Wir freuen uns alle im Namen unseres Vereines für die bestandene Prüfung dieser beiden langjährigen Schwarzgurte der DKO.

Im diese Sinne- NEVER GIVE UP!- OSU!